6. und 7. November 2013 ...
  Schlosshotel Karlsruhe

 

  Impressionen 2013
  Vorträge 2013
  Partner Praxisforum 2013
  Kurzbericht Praxisforum 2013

 

Falls Sie nicht am DDS Data Days Praxisforum 2013 teilnehmen konnten, sehen Sie hier eine Übersicht über die spannenden Fachvorträge.
 

 

Bilder von der Veranstaltung finden Sie in den Impressionen;
die teilnehmenden Partner stellen wir auf der Partnerseite vor.

 
 

Erfolgsfaktor Standort – Durch Geodaten verstehen und nutzen
 

 

 
 

 

 

Frank Unser
Geschäftsführer
INOBAS GmbH
 

 

Internationale POS/POI Standortdaten – hochaktuell und qualitätsgesichert durch Einsatz moderner Internet-Recherche-Technologien
 

  • Die wachsende Bedeutung hochaktueller internationaler POS/POI-Standortdaten im Geo-Marketing
  • Erhebung "normaler" POS/POI-Daten mit Deep-Web-Crawling-Methoden
  • Veredelung von POS/POI-Daten durch Strukturierung und Aggregation mit anschließender QS-Bereinigung

 

 
 

 

 

Thorsten Eiber
Manager Expansion
McDonald's Deutschland Inc.
 

 

Standortplanung und -analyse bei McDonald's Deutschland
 

  • Vorstellung McDonald's Deutschland und Expansionshistorie
  • Standortkriterien und -anforderungen bei McDonald's
  • Strategische Expansionsplanung auf der Makroebene
  • Spezifische Standortbewertung auf der Mikroebene mit Hilfe des Analysetools McGIS
  • Neue Herausforderungen der Standortplanung in einem verdichteten Markt

 

 
 

 

 

Julie Green
Senior Account Director
Callcredit Marketing Limited
(UK)
 

 

Leveraging Value from the MapUse Geocoder Plus in CAMEO-based Consumer Segmentation Programmes
(Vortrag in englischer Sprache)
 

  • Understanding how location based tools can enable organisations to obtain powerful demographic insight on their customers
  • Optimising Performance with the DDS toolset
  • Case-Studies to illustrate how this intelligence can be used to increase customer profitability

 

 
 

 

 

Udo Raschendorfer
Geschäftsführender Gesellschafter
planus media GmbH
 
Frank Liebschner
Senior Account Manager
Acxiom Deutschland
 

 

Planung regionaler Medien mittels mikrogeografischer und kundeneigener Daten auf Basis einer innovativen Raumstruktur
 

  • KGS14PLZ – Die neue Raumebene
  • Standortbezogene Analyse und Mediaplanung
  • Regionalisierung der Best4Planning
  • Anwendungsbeispiel

 

 
 

 

 

Christian Willke
Leiter Business Development
awk AUSSENWERBUNG GmbH
 

 

Einsatz von Geo-Intelligence in der Außenwerbung
 

  • Nutzung von Geodaten für den Vertrieb, die Planung und die Akquise in der Außenwerbung
  • Zielgruppenorientierte Kampagnenplanungen – Geo Intelligence zur intelligenten Werbeträgerplanung und -selektion
  • Von der intelligenten Dienstleistung zum intelligenten Produkt: plakat-verkauft.de
  • Werbeträgerbewertung und Standortakquisition mit Geo Intelligence

 
 

Bessere Entscheidungen durch Geodaten – Best Practices
 

 

 
 

 

 

Christian Trapp
Junior Data Management Director
UM – Universal McCann GmbH
 

 

Geodaten in der Mediaplanung – Beispiele aus der Praxis
 

  • UM Retail (Kurzvorstellung)
    • Kompetenzzentrum für den Handel (Leistungsportfolio)
    • Analyse-Ebenen Geomarketing
  • Best Case: Geostrategische Mediaoptimierung für einen Schuhhändler
    oder
    Wie aus schlechtem Wetter gute Umsätze werden
    • Ausgangssituation & Aufgabenstellung
    • Entwicklung geostrategischer Optimierungsansatz
    • Fusion Geodaten & Kundendaten
    • Scoring der Werberelevanz
    • Dynamische Kundenansprache über Klassik und Display
    • Ergebnis GeoOptimierung & Benefit für den Händler

 

 
 

 

 

Hans Viehmann
Product Manager EMEA
Oracle Corporation
 

 

Software-Architekturen für raumbezogenes Data Warehousing
 

  • "Big Data" und "Fast Data" – welche Software-Architektur brauche ich dafür?
  • Anwendungsbeispiel: Geomarketing und Standortplanung Spatial in einem Handelsunternehmen mit Hilfe eines Data Warehouse
  • Anwendungsbeispiel: Data Mining im Bereich Innere Sicherheit

 

 
 

 

 

Rolf Küppers
Director Solutions & Projects
microm Micromarketing-Systeme und Consult GmbH
 

 

Best4Planning goes Geo!
 

  • Die vier Medienhäuser Axel Springer, Bauer Media Group, Gruner + Jahr und Hubert Burda Media bündeln ihre marktforscherische Kompetenz in einer gemeinsamen Markt-Media-Studie – „Best4Planning (b4p)“
  • Welche Straßenabschnitte und Gebiete eignen sich für Verteilaktionen?
  • Welches sind die besten Gebiete für Out-of-Home-Werbung?
  • In welchen Gebieten finden sich die Käufer von Markenprodukten und wo gehen sie einkaufen?
  • Was bedeutet das für meine Standortplanung?

 

 
 

 

 

Frank Schwedler
Senior Expert Geodata Services
E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
 

 

Nutzung von Geodaten bei einem Mobilfunknetzbetreiber
 

  • Wie wird ein Mobilfunknetz geplant und optimiert?
  • Welche Geodaten werden dafür genutzt?
  • Gibt es dabei Besonderheiten bei den Anforderungen an Geodaten?
  • In welchen anderen Bereichen eines Mobilfunkunternehmens gibt es räumliche Planung?
  • Wie können Geodaten diese Prozesse unterstützen?

 

 
 

 

 

Gerfried Westenberg
Geschäftsführer
Gerfried Westenberg GeoMarketing
 
Teddy Gruner
Senior Project Manager
DDS Digital Data Services GmbH
 

 

WebGIS für Außenanlagenmanagement in der Wohnungswirtschaft – online, kartenbasiert und leicht verständlich
 

  • Was bewegt die Kunden aus der Wohnungswirtschaft?
  • Anforderungen an ein zeitgemäßes Außenanlagen- bzw. Freiflächenmanagemt?
  • Realisierung der Kundenwünsche – Spagat zwischen Kunden und GIS-Fachleuten
  • Technische Realisierung – von der Idee zum Produkt
  • Wie kann es weiter gehen?